[ARCH] auf meinem Lenovo Edge E520 installieren – fast

ArchlinuxLogo

Die Planungen beginnen. Ich will auf meinem Lenovo Edge E520 Arch Linux installieren.
Dabei will ich, dass der Trackpoint funktioniert, das Touchpad, und Hardware Grafikbeschleunigung.
Letzteres könnte knifflig werden, da es eine „geteilte“ Grafikkarte ist. Einerseits die stromsparende Intelgrafik, andererseits eine mobile ATI Karte.
Ich denke, dass das schon der größte Knackpunkt sein wird. Wenn du damit Erfahrungen damit hast, hinterlasse doch einen Kommentar. Das freut mich.

Außerdem soll das gesamte System verschlüsselt sein. Das muss ich noch recherchieren. Da Arch keinen Installer mitbringt, wird das viel Handarbeit.
Immerhin gebe ich damit ein wunderbar laufendes Windows7 auf. Ich will, dass das Notebook so einen vollwertigen Ersatz darstellt.

Damit die Ganze Aktion nicht in totalem Frust Endet benutze ich einen doppelten Boden und teste die Installation erstmal in der VirtualBox.
Ich halte mich dabei im wesentlichen an diese Anleitung.

Das Festplattenlayout ist mit Gdisk schnell erstellt. Dazu habe ich auch noch meinen Blogeintrag um ein paar Details erweitert.
Auch das einrichten der Verschlüsselung und der Passphrase hat soweit gut funktioniert. Anschließend war die nach Arch-chroot /mnt die Installation des Basisystems möglich. GRUB musste ich dann noch mit pacman -Sy grub nachinstallieren und anschließend die grub.cfg erstellen. Dort habe ich noch cryptdevice=/dev/sda2:cryptroot eingetragen, die grub.cfg erneut erzeugt und das System anschließend neu gestartet.

Der Bootvorgang schreitet dann auch durchaus voran und fordert mich auf die Passphrase für cryptroot einzugeben. Das entsperren scheint zu funktionieren. Doch ab dort fangen meine bisher ungelösten Probleme an.
Das gilt es also noch zu lösen bevor ich an das Notebook selber gehe.

Arch Screenshot

Liegt es daran, dass das Home Verzeichnis noch nicht eingebunden ist? Es geht wieder an die Recherche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.